Yoga

Immer mehr Menschen schwören auf das altindische „Übungs“-Yoga, weil es Körper und Seele gut tut. Und viele Menschen schätzen dies in ihrem hektischen und stressigen Leben, in dem es schwierig sein kann, sowohl die Zeit als auch die Ruhe zu finden, sich zu bewegen. Yoga ist eine gesunde und effektive Form der Bewegung. Unten finden Sie die Ausrüstung, die Sie dazu benötigen.
Weiterlesen
Sortieren nach:

Finden Sie die richtige Yoga-Art für sich

Hatha-Yoga, Bikram-Yoga, Yin-Yoga, Vinyasa-Yoga, Flow-Yoga, Power-Yoga, Astanga-Yoga... Ja, die Liste der verschiedenen Yoga-Arten scheint schier endlos. Und für Anfänger kann es schnell verwirrend werden. Denn was ist was? Wozu sind die verschiedenen Arten von Yoga gut? Und welche Geräte sind wo geeignet?

Es gibt verschiedene Kategorien, wobei Vinyasayoga, Flow-Yoga, Astanga-Yoga und Power-Yoga zum Beispiel für diejenigen geeignet sind, die ihren Körper fordern und gleichzeitig ihren Puls in Schwung bringen wollen.

Wenn Sie stattdessen nach einer Art von Yoga suchen, die sich mehr auf das Spirituelle und das Finden von Frieden in Ihrem Körper konzentriert, sind Yogaformen wie Kundalini Yoga, Hatha Yoga, Restorative Yoga, Yin Yoga und Iyengar Yoga die offensichtliche Wahl für Sie.

Warum Yoga praktizieren

Yoga ist eine Form der Übung für Körper und Geist, es geht darum, im Moment präsent zu sein und ein Leben mit Überschuss, Energie und Freude zu gestalten. Yoga kann von jedem praktiziert werden, unabhängig von Alter oder Geschlecht, und man muss nicht unbedingt flexibel oder stark sein, um mit dem Üben zu beginnen. Erhöhte Flexibilität und Kraft sind nur einige der vielen positiven Effekte, die eine regelmäßige Yogapraxis mit sich bringt, zusätzlich zu einer Vielzahl von mentalen Vorteilen.

Yoga ist ein unglaubliches Werkzeug, um im hektischen und stressigen Alltag eine Atempause zu schaffen, denn es sorgt für innere Ruhe und ein gutes Körpergefühl. Eine regelmäßige Yogapraxis kann Beschwerden wie Rücken- und Gelenkschmerzen, Spannungskopfschmerzen und Stress vorbeugen. Yoga kann auch Schlafstörungen und Verdauungsprobleme lindern.

Meditation ist ein Teil des Yoga, der den Geist zur Ruhe kommen lässt und so die geistige Ausgeglichenheit stärkt und die Kreativität und Konzentration fördert.

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Yoga-Übungen, und die Praxis kann auf vielen verschiedenen Ebenen durchgeführt werden, einschließlich statischem Yoga und dynamischem Yoga, wobei es vom Einzelnen abhängt, was am besten funktioniert. Das übergeordnete Ziel von Yoga ist es einfach, die festgefahrenen Gelenke und verspannten Muskeln zu lockern, was zu körperlichem Wohlbefinden und Freiheit führt.

Yoga ist eine Übungsform, die alle Muskeln des Körpers auf sanfte Weise stärkt, da man die Gelenke nicht mit viel zusätzlichem Gewicht überlastet. Beim Yoga arbeiten Sie mit Ihrem Körpergewicht und Ihrem Atem, und Sie trainieren nicht nur die großen Muskeln und die Rumpfmuskulatur, sondern auch die ganz kleinen Muskeln, die Sie zum Beispiel beim Laufen und Radfahren nicht erreichen. So kann Yoga auch eine gute Ergänzung zu anderen Bewegungsformen sein, da es auch die Beweglichkeit, das Gleichgewicht und die Mentalität trainiert.

Wenn Sie bei der Arbeit lange vor dem Computer sitzen, ist Yoga das perfekte Mittel, um Mausarme, schmerzende Schultern und einen steifen Nacken zu lockern. Außerdem kann ein ganzer Tag vor dem Computer zu einer schlechten Körperhaltung führen. Auch hier ist Yoga eine vorteilhafte Form der Übung, da es Ihre Körpermitte trainiert, die Muskeln, die Sie verwenden, um Sie gerade und schlank zu halten. Eine starke Körpermitte beugt auch verschiedenen Rückenbeschwerden wie Bandscheibenvorfällen vor.

Yoga-Ausrüstung

Es gibt eine Fülle unterschiedlicher Yoga-Ausrüstung, und wenn man mit Yoga beginnen möchte, ist es natürlich wichtig, eine gute Ausrüstung zu haben, sowohl um Yoga effektiv und bequem zu machen, als auch um es spannender, abwechslungsreicher und nicht zuletzt motivierender zu gestalten.

Das wichtigste Hilfsmittel für das Üben von Yoga ist eine Yogamatte, eine Yogamatte ist extrem wichtig, wenn man Yoga übt, denn der Sinn von Yoga ist es, sich zu entspannen und in Kontakt mit seinem inneren Selbst und seinem Körper zu kommen, deshalb ist es nicht gut, Yoga auf einem kalten und harten Boden zu üben, der es schwierig macht, die Erfahrung und den Fluss zu genießen und den Geist frei zu lassen.

Neben der Yogamatte gibt es noch viele andere Geräte für Yoga. Sie können sich Ausrüstungsgegenstände besorgen, die Ihnen helfen, Yoga effizienter und müheloser zu praktizieren, wie z. B. Yoga-Handschuhe und Yoga-Socken, die es Ihnen ermöglichen, fester zu stehen und bei den Übungen besonders weit zu gehen, da sie rutschfest sind. Sie können auch Yoga-Ausrüstung finden, die Ihre Praxis effektiver macht und Ihre Muskeln noch mehr stärkt, wie z. B. ein elastisches Yogaband. Gleichzeitig steht Ihnen Yoga-Ausrüstung zur Verfügung, um Ihr Training besonders komfortabel zu gestalten, wie z. B. ein Yogakissen oder ein Yogablock.

Wenn Sie Inspirationen für neue Yoga-Übungen mit neuen Arten von Yoga-Ausrüstung brauchen, ist ein guter Tipp die Suche auf YouTube, wo Sie eine Fülle von verschiedenen Yoga-Übungen und Yoga-Sessions finden, die Sie frei von zu Hause aus verfolgen können. Außerdem können Sie sich für Yoga-Kurse mit einem Lehrer anmelden. Natürlich ist es in einem Yogakurs von Vorteil und ein nettes Privileg, wenn Sie Ihre eigene Yoga-Ausrüstung mitbringen, so dass Sie nicht die gleiche Yoga-Ausrüstung benutzen müssen wie viele andere vor Ihnen. Mit einer eigenen Yoga-Ausrüstung haben Sie auch die Möglichkeit, Yoga zu Hause zu machen, so dass Sie Yoga machen können, wann immer Sie wollen, und nicht nur für Yoga-Kurse. Mit einer Yoga-Ausrüstung können Sie auch zu Hause üben, so dass Sie bei Ihrer nächsten Yogasitzung mehr Selbstvertrauen und Kontrolle bei jeder Übung zeigen können. Yoga ist kein Wettkampfsport, aber es kann trotzdem Spaß machen, ein bisschen besser zu sein als die anderen in der Yogastunde.

Ein weiterer Vorteil von Yoga ist, dass es nicht unbedingt viel Platz braucht und nicht so gewalttätig und unkontrolliert ist wie viele andere Sportarten. Deshalb kann man es auch in einer kleinen Wohnung ohne viel Platz machen, ohne die Nachbarn mit viel Lärm vom Springen und Tanzen zu belästigen. Holen Sie sich einfach die richtige Yoga-Ausrüstung und Sie sind bereit, überall Yoga zu praktizieren.

Yoga fett

Ein Yogaball kann während des Trainings auf verschiedene Weise eingesetzt werden. Es kann Sie beispielsweise bei Übungen unterstützen, indem es unter Ihrem Rücken liegt, oder es kann Ihnen helfen, Kraft und Flexibilität zu entwickeln. Mit einem Yogaball können Sie Ihre Yogaübungen variieren und intensivieren und Ihr Workout spannender gestalten.

Das Tolle an einem Yogaball ist, dass man einstellen kann, wie weich oder hart er ist, da man leicht Luft hinein- oder herauslassen kann. Außerdem ist ein Yogaball leicht zu transportieren, da die Luft komplett entnommen werden kann, so dass er fast keinen Platz wegnimmt, und er lässt sich schnell und einfach wieder aufblasen.

Bei uns finden Sie Yogabälle in vielen Formen, wir verkaufen sie in verschiedenen Größen und Farben, sowie einige, die ganz glatt sind und einige mit sensorischen Punkten, so dass für jeden Geschmack ein Yogaball dabei sein sollte.

Yoga-Shop

Wir sind ein Online-Yoga-Shop, der eine große Auswahl an Yoga-Ausrüstung anbietet, und wir sind immer bereit, Ihnen die beste Beratung und Anleitung für den Kauf Ihrer Yoga-Ausrüstung zu geben. Die Wahl der richtigen Yoga-Ausrüstung kann schwierig sein, und es ist nicht immer leicht zu unterscheiden, was eine gute Yoga-Ausrüstung ist und was nicht so gut ist. Deshalb verkaufen wir in unserem Yoga-Shop nur hochwertige Geräte, so dass Sie die Yoga-Ausrüstung, die Sie wollen, mit Vertrauen wählen können.

Yoga-Kissen

Ein Yogakissen kann auf viele verschiedene Arten verwendet werden, es kann zur Entspannung am Ende der Yogastunde, zur Unterstützung und Stabilisierung verschiedener Übungen oder zum Sitzen während der Meditation verwendet werden.

Außerdem kann ein Yogakissen verwendet werden, um verschiedene Sitz- und Liegepositionen bequemer und entspannender zu machen, oder es kann unter die Knie und Ellbogen gelegt werden, um bei Bedarf eine weichere Oberfläche zu bieten.

Yoga-Blöcke

Yoga-Blöcke sind in erster Linie ein Hilfsmittel zur Stabilisierung beim Yoga. Beim Yoga kann es manchmal schwierig sein, das Gleichgewicht zu halten, und es kann gut sein, eine Stütze in Form eines Yogablocks zu haben, an dem man sich festhalten oder anlehnen kann. Ein Yogablock kann daher besonders nützlich für diejenigen sein, die mit Yoga beginnen wollen.

Für erfahrene Yoga-Praktizierende kann auch ein Yogablock nützlich sein. Wenn Sie eine neue Übung erlernen oder eine Übung vertiefen wollen, kann der Yogablock eine gute Unterstützung sein, damit Sie sich nicht überlasten oder hinfallen. Wenn es Ihnen zum Beispiel schwerfällt, bei einer bestimmten Übung das Gleichgewicht zu halten, können Sie damit beginnen, Ihren Yogablock fest zu halten und ihn dann langsam und behutsam loszulassen, um Ihr Gleichgewicht langsam und behutsam zu verbessern.

Yoga-Blöcke

Blöcke werden verwendet, um den Abstand zum Boden zu verkürzen, und sind fast unverzichtbar, wenn man neue Posen ausprobieren muss oder den Boden einfach nicht erreichen kann.Yoga-Blöcke sichern die korrekte Ausführung der Übung.

Wenn Sie sich mit Yoga als Übungsform wohlfühlen, können Sie mit Gummibändern, Yogabällen, Schaumstoffrollen und so weiter experimentieren.

Rutschfeste Socken für Yoga

Ob man barfuß oder in rutschfesten Socken trainieren möchte, ist Geschmackssache. Das Wichtigste ist, dass man guten Bodenkontakt hat, damit man nicht ausrutscht. Manche Menschen bevorzugen rutschfeste Socken, da sie kalte Füße vermeiden.

Gesund und schlank werden mit Yoga

Eine der großartigen Eigenschaften von Yoga ist, dass man sowohl mit seinem Körper als auch mit seinem Geist arbeitet. Außerdem entscheiden sich viele Menschen für Yoga als Übungsform, weil man es zu Hause machen kann. Solange Sie eine Yogamatte und die nötige Yoga-Ausrüstung haben, können Sie loslegen.

Alles an Trainingsgeräten und Maschinen

Entdecke auch unsere große Auswahl an anderen spannenden Trainingsgeräten für mehr Inspiration für dein Training! Bei Apuls haben wir eine große Auswahl an hochwertigen Trainingsgeräten.

Sehen Sie unsere vielen Hanteln, Kettlebells, Trainingsgummis und vieles mehr.

Auf Apuls haben wir auch eine große Auswahl an spannenden Trainingsgeräten für mehr Inspiration für Ihr Training!  Siehe z.B. unsere vielen Rudergeräte, Laufbänder, Heimtrainer und vieles mehr auf dieser Seite.